Die Stadtkapelle Schwetzingen erobert den Feldberg

Am 6.Januar des neuen Jahres 2012 startete eine neunköpfige Abordnung der Stadtkapelle auf ihren jährlichen Ausflug auf den Feldberg, um gemeinsam einen Wintertag mit viel Schnee, Spaß und Sport im Schwarzwald zu erleben. Auch dieses Jahr erwies sich der Tag als gelungenes Ereignis: trotz mäßigem Wetter mit Schneefall und kaltem Winterwind machte man gemeinsam die Pisten unsicher. Ob „Seebuck“ oder „Grafenmatt“ – die Musiker, fünf davon „auf Brettern“ und vier auf dem Snowboard unterwegs, sausten jegliche Pisten des Feldberges hinab und konnten kaum genug bekommen.

Etwas außer Puste traf man sich zur Mittagszeit auf einer Hütte, um sich dort ordentlich zu stärken. Der Nachmittag wurde dann noch einmal so richtig ausgekostet und stand ganz im Zeichen des gemeinsamen Wintersports. Am Ende dieses gelungenen Skitages waren die Musiker ausgepowert und kaputt – aber glücklich! Dann teilte sich die Gruppe auf: während die einen bereits die Heimreise antraten, begaben sich die anderen in ihr Nachtquartier im 16km entfernten Schluchsee, um am 7.1. einen weiteren Tag auf den Pisten des Feldberges zu verbringen. Bei so viel Spaß im Schnee wundert man sich nicht mehr, warum dieser gemeinsame Ausflug am Dreikönigstag bereits Tradition beim Musikverein Stadtkapelle geworden ist. So freuen sich alle Musiker jetzt schon auf das nächste Mal, wenn es für sie wieder heißt: „Ski heil!“.

Die nächsten Termine

01.11., 14:00 Uhr
Allerheiligen
11.11., 18:00 Uhr
Martinsumzug
12.11., 19:00 Uhr
Ständchen
18.11., 11:00 Uhr
Volkstrauertag
29.11., 18:00 Uhr
Eröffnung Weihnachtsmarkt