Musikverein-Stadtkapelle Schwetzingen bietet ab sofort professionelle Ausbildung in allen Ventilbelchblasinstrumenten an

Der Musikverein-Stadtkapelle Schwetzingen betritt Neuland. Ab sofort können sich alle Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche und Erwachsene zur Ventilblechausbildung anmelden. Mit Henry Steinert konnte ein professioneller Lehrer für die Instrumente Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Bariton, sowie Ventilposaune, Waldhorn und Tuba gewonnen werden. Die gesamte Vorstandschaft bezeichnet den studierten Trompeter und Privatstudent im Fach Tuba als absolut kompetenten Allrounder im Blechbereich.

Der Instrumentalunterricht im Musikverein bedeutet unter anderem: eine Ausbildung auf sehr hohem Niveau, flexible Einstiegs-, und Kündigungszeiten, faire Preise, gemeinsame Unternehmungen und vor allem viel Spaß. "Das Gesamtkonzept des Musikvereins hat mich überzeugt", so Henry Steinert. "Ich bin mir sicher, dass man hier gemeinsam neue Wege beschreiten und nachhaltig erfolgreich sein kann. Die Kombination von Praxis und zusätzlich angebotener Theorie, sowie das gemeinsame Spielen in kleinen Gruppen rundet das vielfältige Angebot ab". Die Jugendleitung betont, "wir freuen uns, dass wir mit Henry Steinert einen so hoch qualifizierten Lehrer für unseren Verein gewinnen konnten, der uns sowohl fachlich als auch menschlich absolut überzeugt."

Der Musikverein bietet für alle Interessierten einen Schnuppernachmittag an. Wer also schon immer einmal ein Blechblasinstrument lernen wollte oder sich selbst ein Bild machen möchte, ist herzlich eingeladen, Henry Steinert bei der Instrumentenvorstellung "Blech-Spezial" persönlich kennen zu lernen, Blechblasinstrumente aller Art einmal selbst auszuprobieren und sich in allen Fragen rund um das Thema Ausbildung im Verein beraten zu lassen. Diese findet am Samstag, 23. Juni 2012 zwischen 14:00 und 16:00 Uhr in den vereinseigenen Räumen, Bassermann-Vereinshaus, Marstallstr. 51, Eingang D, statt.

Die nächsten Termine

22.07., 11:00 Uhr
Gartenfest Sängerbund
31.08., 19:00 Uhr
Ständchen
09.09., 10:00 Uhr
Musikfest
01.11., 14:00 Uhr
Allerheiligen
11.11., 18:00 Uhr
Martinsumzug